Angebote zu "Zeit" (544.413 Treffer)

Cass - Legend of a hooligan
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Cass, ein jamaikanisches Waisenkind, wächst im London der 50er Jahre auf, in einer Zeit lange vor political correctness. Jeden Tag wird er wegen seiner Herkunft und Hautfarbe von seinen Mitschülern und Lehrern verprügelt und diskriminiert. Eines Tages, er ist bereits ein junger Mann - explodiert Cass und beschließt, nie wieder das Opfer zu sein. Mit Gewalt und Hass verschafft er sich den Respekt, der ihm so lange verwehrt blieb, im Kampf fühlt er sich gut, das macht ihn stark und mächtig.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Precht - Dürfen wir Tiere essen?
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Verhältnis zu Tieren ist komplex und widersprüchlich. Es reicht vom Kind-Ersatz bis zum industriell verarbeiteten Nahrungsmittel, vom Partner der menschlichen Gemeinschaft mit einem moralisch begründeten Lebensrecht bis zum käuflichen Objekt, das rechtlich gesehen lange Zeit als Sache betrachtet wurde.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Where it comes from: Der Weg der Orange
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Knapp 1,78 Milliarden Tonnen Orangen werden jährlich geerntet und verschifft. Damit ist die Orange unter den Top 10 der weltweit am meist verkauften Güter. Israel ist Exportweltmeister für Zitrusfrüchte und beliefert die Europäer in Rekordzeiten. Orangen sind schon längst nicht mehr nur Orangen, sondern ein Markenprodukt, um das hart gekämpft wird. Immer mehr neue Sorten drängen auf den Markt, ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. So landen beispielsweise täglich tonnenweise Orangen aus Übersee in unseren Einkaufskörben, wie die berühmte Jaffa- Orange!

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Der Heilige Krieg - Die Türken vor Wien
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Angst, von den Osmanen unterjocht zu werden, gehörte zu den Traumata des frühneuzeitlichen Europa. Für lange Zeit schienen die Armeen des Sultans unbesiegbar. Doch wurde die ´Türkenfurcht´ auch propagandistisch überhöht. Die Kirche bezeichnete die Osmanen als ´Erbfeinde der Christenheit´ und ´Inkarnation des Teufels´. Der Film ´Die Türken vor Wien´ schildert die lange Auseinandersetzung zwischen dem islamischen Reich der Osmanen und den christlichen Mächten Europas. Mit der Eroberung Konstantinopels erlosch das byzantinische Reich. Für die Osmanen aber war mit der Einnahme der Stadt der Status einer Großmacht erreicht ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Original Copy - Bollywood ist unser Leben
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Kino ´Alfred Talkies´ im Herzen Mumbais ist aus der Zeit gefallen. In dem alten Hindi-Filmpalast rattern immer noch 35mm-Kopien durch die museumsreifen Projektoren. Billige B-Pictures, in denen viel geprügelt und noch mehr geschossen wird. Ein sinkendes Schiff, auf Kurs gehalten von einer unerschrockenen Crew: Der distinguierten Chefin, die das Kino eigentlich nicht übernehmen sollte, weil sie eine Frau ist. Dem peniblen Manager, der genau weiß, was sein Publikum will. Und dem kettenrauchenden Filmplakatmaler, der im Stil alter Meister hinter der Kinoleinwand sein Atelier betreibt.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Mit der Kamera an der Ostfront - Jahr 1944
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Zweiten Weltkrieg waren rund 300 sogenannte ´Filmberichter´ im Einsatz, die Aufnahmen für die ´Deutsche Wochenschau´ drehten. Einer der Filmberichter war Götz Hirt-Reger. Wegen seines besonderen Talents wurde er als Wehrmachtsangehöriger an die Ostfront beordert. Was kaum jemand wusste: Hirt-Reger drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen Kamera filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der ´Deutschen Wochenschau´ nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten in einem blutigen Krieg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Mit der Kamera an der Ostfront - Jahr 1943
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon im Zweiten Weltkrieg waren rund 300 sogenannte ´Filmberichter´ im Einsatz, die Aufnahmen für die ´Deutsche Wochenschau´ drehten. Einer der Filmberichter war Götz Hirt-Reger. Wegen seines besonderen Talents wurde er als Wehrmachtsangehöriger an die Ostfront beordert. Was kaum jemand wusste: Hirt-Reger drehte in der gesamten Zeit mit zwei Kameras. Mit der einen Kamera filmte er die offiziellen Aufnahmen, mit seiner privaten hielt er fest, was in der ´Deutschen Wochenschau´ nicht gezeigt wurde: das unverstellte Leben der deutschen Soldaten in einem blutigen Krieg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
My Talk With Florence
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der minimalistische Interview-Film erzählt die Lebensgeschichte von Florence Burnier-Bauer, eine der erschütterndsten des 20. Jahrhunderts. Das Dokument aus ungeschnittenem Filmmaterials besteht aus zwei Tapes (im ersten geht es um ihre Jugend und ihr Leben allgemein, im zweiten um ihre Zeit in der Kommune von Otto Mühl), die von kurzen Zwischensequenzen mit Fotos und Zitaten unterbrochen werden. Das Verhältnis zwischen Filmemacher und Protagonistin schwankt zwischen der Suche nach Informationen, Schutz und Solidarität, zwischen Voyeurismus, Empathie und Selbstdarstellung.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot
Moskaus Imperium - Teil 1 - Aufstieg und Fall
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Ende des Kommunismus schuf ein neues Europa und veränderte über seine Grenzen hinaus die Politik, Wirtschaft und Gesellschaft unserer Zeit. Die umfassende Dokumentation beschreibt die ganze Geschichte der dramatischen Transformation in den ehemaligen Ostblockstaaten und ihrer weltweiten Auswirkungen. Das sowjetische Imperium beginnt Ende der 1970er-Jahre zu bröckeln. Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs löst es sich 1991 auf - bankrott, traumatisiert und gedemütigt vor der Welt. - Teil 1 schildert Aufstieg und Fall Russlands.

Anbieter: Maxdome
Stand: 11.07.2019
Zum Angebot