Angebote zu "Wandels" (136.866 Treffer)

Freiwilligen-Management
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiche Engagement-Planung von Ehrenamtlichen Freiwilliges Engagement ist heute in aller Munde und scheint so wichtig wie nie zuvor. Viele Organisationen im Non Profit Sektor wollen professionell mit Freiwilligen zusammen arbeiten, sie für sich und ihre Aufgaben gewinnen, motivieren und über lange Zeit binden. Dabei sehen sie sich vor vielfältige Herausforderungen gestellt. Das Buch greift in drei Teilen das Thema Ehrenamt und Freiwilligenarbeit auf und gibt den an der praktischen Umsetzung interessierten Lesern konkrete Handlungsempfehlungen für ein gutes Management des freiwilligen Engagements: Im ersten Teil werden die historischen Wurzeln des Ehrenamts sowie die Veränderungen und neuen Trends beim Bürgerengagement beschrieben. Der zweite Teil beschäftigt sich mit der strategischen Bedeutung und den Aufgaben des Freiwilligen-Managements in einer Non Profit Organisation. Der dritte Teil enthält schließlich konkrete praktische Empfehlungen, Checklisten sowie Vorlagen, mit denen der Leser an die Umsetzung gehen kann. Zielgruppe: Bestens geeignet für Führungskräfte und Beschäftigte in Einrichtungen aus dem Non Profit Bereich sowie an diesem Aufgabenfeld Interessierte, Studierende der Studiengänge Sozialmanagement/Sozialwirtschaft/Gesundheits- und Pflegemanagement, soziale Arbeit sowie Public- oder NPO-Management.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Zwischen Anpassung und Ausstieg
37,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der neoliberal inspirierte Strukturwandel des Sozialstaats in Deutschland bedeutet für die Beschäftigten in der Sozialen Arbeit grundsätzlich neue Rahmenbedingungen. Ulrike Eichinger rekonstruiert den (trans-)nationalen Entwicklungsprozess des Wandels und die zentralen Herausforderungen aus Sicht von PraktikerInnen auf Basis qualitativ-empirischer Daten. Diese bestehen darin, Bewältigungsweisen zu entwickeln, die sowohl dem Erhalt der Einrichtung als auch der persönlichen Existenzsicherung dienen sowie ihrer fachlich-ethischen Verantwortung Rechnung tragen - Bestrebungen, die zunehmend zueinander in Konflikt geraten können. Es werden Bewältigungsweisen illustriert, die sich zwischen flexibler Anpassung und (un)freiwilligem Ausstieg aus dem Berufsfeld bewegen, aber auch Guerilla-Taktiken und Kritik, die auf Weiterentwicklung zielt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Zukunftsfähig im demografischen Wandel
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Anteil der Pflegebedürftigen nimmt zu, das Durchschnittsalter der Pflegekräfte steigt. Doch der Nachwuchs bleibt aus. Der demografische Wandel zeigt deutlich, dass zukünftig ein Fachkräftemangel droht, auf den die Unternehmen frühzeitig reagieren müssen. Oftmals fehlt es an Strategien zum Umgang mit den demografiebedingten Herausforderungen. Das Buch bietet eine Grundlage zur rechtzeitigen Durchführung von Veränderungsprozessen in Unternehmen der Gesundheitswirtschaft. Anhand von verschiedenen Fallbeispielen wird der Einstieg in das Thema erleichtert. Vielfältige Handlungsoptionen zeigen Möglichkeiten auf, wie Unternehmen ihre Strategien an das alternde Personal anpassen können. Die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse basieren auf den Forschungsergebnissen des Projekts ´´Älter werden in der Pflege - Entwicklung und Erprobung betrieblicher Strategien´´ vor, welches von der Robert Bosch Stiftung gefördert wurde.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Anti-Social-Network
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Simon und Thilo lassen sich von einem Freiwilligen die Zugangsdaten zu seinem Facebook-Profil geben und sind eine Woche lang Herren über den Account. Den Besitzer erwarten sechs Herausforderungen, die er und natürlich alle seine nichts ahnenden Freunde über sein Profil nachlesen können. Freundschaften und Beziehungen werden auf eine harte Probe gestellt, wenn nicht sogar das ganze Leben der Betroffenen auf den Kopf gestellt wird. Prämie für jede der ersten fünf Aufgaben: 1000 Euro! Mit bestandener sechster Herausforderung kann der Teilnehmer seinen Gewinn auf 10.000 Euro verdoppeln.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Die stille Revolution
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Arbeitswelt steht vor einem nachhaltigen Kulturwandel. Alte Denkmuster und Verhaltensweisen brechen auf, junge Menschen sehnen sich nach mehr Menschlichkeit und Sinn in ihrem Arbeitsumfeld. Wie gehen wir mit dieser Herausforderung um? Wie gelingt der Wandel von der Ressourcenausnutzung hin zur Potenzialentfaltung? Worin liegt der Sinn unseres unternehmerischen Handelns und wo bleibt der Mensch dabei?

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Sozialer Wandel
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Ende der sechziger Jahre Wolfgang Zapf seinen nunmehr klassichen Band über ´´Theorien sozialen Wandels´´ einleitete, konnte er auf das sich damals herauskristallisierende Paradigma der Makrosoziologie verweisen. Er stürzte sich - cum grano salis - methodisch auf einen strukturell-funktionalen Ansatz, theoretisch auf die Differenzierungstheorie und in der historisch-praktischen Anwendung auf die Modernisierungsforschung. Inzwischen hat sich dieses Paradigma aufgelöst und entlang der genannten Richtungen ausdifferenziert. ´´Paradigmatisch´´ läßt sich ein theoretischer Kern nicht mehr eindeutig identifizieren, sondern es können nur noch methodologische Minimalstandards dynamischer Analysen ausgewiesen werden.Ausgehend von modelltheoretischen Überlegungen (Neil J. Smelser und Gudmund Hernes), umfaßt der Band differenzierungstheoretische (Renate Mayntz), strukturationstheoretische (Anthony Giddens), kulturtheoretische (Margaret Archer), selektionstheoretische (Bernhard Giesen), bewegungstheoretische (Klaus Eder), populationsökologische (Michael Hannan und John Freeman) sowie institutionentheoretische (Tom R. Burns und Thomas Dietz) Ansätze.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Geschichte der Sozialen Arbeit
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Soziale Evolution - die Geschichte der Sozialen Arbeit Studierende der Sozialen Arbeit können in diesem Buch nachvollziehen, wie sich in der Praxis des Helfens, von seinen Anfängen bis heute, ein Wandel vollzog, der schließlich zur professionell organisierten Sozialen Arbeit moderner Gesellschaft führte. Das Buch ist didaktisiert aufgebaut, mit systematischen Zusammenfassungen, Thesenvorschlägen, Fragestellungen und Diskussionsstichworten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Soziale Altenarbeit und Alterssozialpolitik
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Wandel der Altersstruktur in der Bevölkerung ist auch ein Anstieg der Zahl an pflegebedürftigen Personen verbunden. In der Sozialen Altenarbeit bekommt man es zunehmend mit einer Gruppe älterer Menschen zu tun, die sich beträchtlich hinsichtlich ihres Gesundheitszustands, ihrer sozialen Eingebundenheit und ihren Vorstellungen von einem gelingenden Leben unterscheiden. Um ihnen gerecht zu werden, sind Kenntnisse der Renten- und Pflegepolitik gefragt, die weit über die Organisation von Geld- und Versorgungsleistungen hinausgehen. Das Buch bietet einen Überblick über die sozialpolitischen Grundlagen der Sozialen Altenarbeit und macht Sie fit für folgende Aufgaben und Problemlagen der Sozialen Altenarbeit: - materielle Sicherung, - Pflegebedarf, - Alter und Behinderung, - Alter und Migrationshintergrund, - Alter und Wohnungslosigkeit, - Alter und psychische Erkrankung, - Alter und Homosexualität, - Alter und Straffälligkeit, - Alter und Drogenabhängigeit

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Lehrbuch Soziale Arbeit und Digitalisierung
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der digitale Wandel und der damit verbundene Einfluss auf alle gesellschaftlichen Lebensbereiche ist eine der bedeutendsten Veränderungen der Gegenwart. Auch die Soziale Arbeit hat sich auf ein grundlegend verändertes menschliches Zusammenleben einzustellen. Die digitale Welt hat sich zu einem neuen sozialen Raum entwickelt. In diesem suchen die Fachkräfte der Sozialen Arbeit weitgehend noch Anschlussfähigkeit und ihren Platz. Der vorliegende Band ist Lehrbuch und zugleich Ermunterung an alle Fachkräfte der Sozialen Arbeit, diese bunten digitalen Räume zu betreten und aktiv mitzugestalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot